Stark gegen Gewalt

Am 05. und 06.02.24 fand durch das Netzwerk „Stark gegen Gewalt“ ein Ferienprojekt in der Villa Wertvoll statt. Die Kinder der GS Salbke und der FÖS Hugo-Kükelhaus-Schule  waren auch mit ihren Schulsozialarbeiterinnen dabei. Aus verschiedenen Schulformen (Grundschulen, Förderschule sowie weiterführenden Schulen versammelten sich insgesamt 35 Kinder und ihre Schulsozialpädagog*innen dort, um gemeinsam zwei kreative Tage zum Thema „Stark gegen Gewalt“ zu verbringen. In unterschiedlichen Workshops (Kunst, Tanz, Tonstudio, Theater) durften sich die Kinder ausprobieren und tolle Ergebnisse erzielen, die am Ende der beiden Tage allen präsentiert wurden. Unter anderem entstand ein RapSong, der nun zukünftig für das Netzwerk stehen wird.

Zur Stärkung an beiden Tagen gab es dank dem „ALSO-Netzwerk“ noch einen Workshop zum Thema „Gesunde Ernährung“, welcher im KJH „Knast“ stattfand und die Teilnehmende zum Schluss mit einem warmen Mittagessen belohnte.

Als Abschluss dieser beiden aufregenden, spaßigen und erlebnisreichen Tage gab es noch für jeden einen Tragebeutel mit eigens für das Netzwerk selbst gedruckten Logos!

Veröffentlicht unter Projekte | Kommentare deaktiviert für Stark gegen Gewalt

Unihockey-Turnier zum Thema „FairPlay“

Am 01.02.2024 führten wir, die Kinder Grundschule Salbke, zusammen mit der Schulsozialarbeit Westerhüsen und mit der mobilen Jugendarbeit Südost erstmals ein Unihockey-Turnier durch…. ganz nach dem Motto „FairPlay“! Bei spannenden Spielen, viel Einsatz und lautem Jubel verbrachten 32 Schüler*innen einen fantastischen Tag in unserer Sporthalle und verließen nach einer verdienten Stärkung sowie einer tollen Urkunde zufrieden das Schulgelände. Den Wanderpokal in diesem Jahr eroberte zwar die Grundschule Westerhüsen, jedoch sehen wir es nur als „vorübergehend“ und freuen uns auf eine Revanche! Danke an dieser Stelle an die Schulleiter*innen beider Schulen, die die Kinder für dieses Projekt freistellten und somit die Teilnahmen ermöglichten!

Text: Cindy Kuske
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unihockey-Turnier zum Thema „FairPlay“

Betriebliche Vollversammlung

Der Spielwagen e.V. lud am vergangenen Mittwoch erstmalig seine Mitarbeiter*innen zu einer Betrieblichen Vollversammlung in das OLi-Kino ein. Mit viel Würdigung, Beifall und Schulterklopfen gab es zunächst einen Rückblick auf das Jahr 2023, gefolgt von einem Ausblick auf 2024, welches eine Reihe von spannenden Vorhaben und Herausforderungen für das Team bereit hält. Neben zwei Jubiläen – 30 Jahre Bauspielplatz und 10 Jahre Beratungszentrum – stehen zahlreiche Neuerungen in den Bereichen Digitalisierung, Datenschutz, Arbeitsschutz an. Wir freuen uns außerdem auf zahlreiche Projekte, Angebote und Veranstaltungen mit Kindern, Jugendlichen und Familien, z.B. wird sich der Spielwagen e.V. wieder an den Kinderkulturtagen des Puppentheaters beteiligen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Betriebliche Vollversammlung

Olvenstedter Neujahrsempfang

Wir wollen Sie und Euch auch dieses Jahr wieder ganz herzlich zu unserem Neujahrsempfang 2024 für Olvenstedt und Nordwest einladen! Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel „WACHSTUM“! Sie findet am 31.01.2024 ab 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten des BVIK (Bruno-Taut-Ring 119, 39130 Magdeburg) statt.

Wie gewohnt wird es ein lebendiger Abend zum Kennenlernen, Austauschen, Informieren und Vernetzen. Es werden Live-Musik, ein Besichtigungs-Rundgang, Möglichkeiten zur Beteiligung, spannende Leute für Gespräche und Austausch sowie internationales Buffet und Getränke geboten.

Wir heißen alle Akteur- & Bürger*innen, Kultur- und Kunstschaffende, gern auch interessierte Jugendliche, Familien und alle Generationen, Vertreter*innen von Politik, Vereinen, Wohnungsunternehmen, Verwaltung und Institutionen herzlich willkommen!

Es laden herzlich ein: Spielwagen e.V., BVIK-Team, Streetwork Olvenstedt, MAPPING OLVENSTEDT-Projekt, „Büro für Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt“ (Stadtteilmanagement / Internationaler Bund).

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Olvenstedter Neujahrsempfang

Spendenaufruf: KINDSEIN IN DER NATUR

Erinnern Sie sich, wie der Gesang einer Nachtigall klingt, wie sich die Rinde einer alten Eiche anfühlt, wann Sie zuletzt im Regen ganz nass geworden sind und dem Rauschen eines Baches gelauscht haben?

Sie wissen, wie sehr Menschen den Kontakt zur Natur brauchen. Doch unsere Kinder sind aktuell der Gefahr ausgesetzt, den Kontakt zu den natürlichen Lebensgrundlagen zu verlieren. Das ist für uns Pädagog*innen und Sozialarbeiter*innen Anlass zum Handeln.

Wir bringen Kinder in die Natur. Beim Kanufahren, Wandern, Flöße bauen, Gärtnern, Zelten u.v.a.m. Dabei können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen.

Helfen Sie uns überraschtes Staunen und fröhliches Lachen in jährlich 5000 Kindergesichter zu zaubern.

Weitere Informationen zum Spenden und zum Sponsoring finden Sie hier…>>>

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Spendenaufruf: KINDSEIN IN DER NATUR

Auslosung Weihnachtsrätsel

Am 19. Dezember 2023 fand die Auslosung der Gewinner*innen unseres diesjährigen Adventsrätsels statt. Über den dritten Platz und einen Büchergutschein in Höhe von 30,00€ darf sich Frau Tübke freuen. Den zweiten Platz hat die Klasse 4d der Grundschule Am Grenzweg belegt, sie erhält einen Bücher-Gutschein in Höhe von 40,00€. Und Platz eins, mit einem Büchergutscheingewinn in Höhe von 50,00€, geht an Zoé. Wir gratulieren und wünschen allen Teilnehmer*innen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auslosung Weihnachtsrätsel

Weihnachtsrätsel 2023

Pünktlich zur Adventszeit gibt es wieder unser Weihnachtsrätsel für euch. Hhm, viele leckere Äpfel gibt es dieses Jahr. Doch, welchen Apfel gibt es nur einmal? Habt ihr die Lösung gefunden, dann schickt eure Antwort bis zum 19.12. um 12 Uhr an post@spielwagen-magdeburg.de oder an Spielwagen e.V., Annastr.32, 39108 Magdeburg – Name und E-Mail-Adresse nicht vergessen! Mit etwas Glück könnt ihr einen von drei Büchergutscheinen gewinnen.

Schon mal einen Bratapfel selber gemacht? Mit wenigen Zutaten lässt sich ein Apfel in eine tolle weihnachtliche Leckerei verwandeln. In der kalten Jahreszeit ist dies ein besonderer Genuss.

Zutaten für 4 Bratäpfel: 100 ml Apfelsaft, 4-5 EL Rosinen, 4 Äpfel, 100g Marzipanrohmasse, 50g gehackte Mandeln, 50g Butter, 3 EL Honig, 2 TL Zimt.

  • Zuerst werden die Rosinen in etwas Apfelsaft eingeweicht. Wascht die Äpfel gründlich, schneidet den „Deckel“ von den Äpfeln ab und entkernt sie. Etwas Fruchtfleisch vom Entkernen, kann für die Füllung genutzt werden.
  • Die Marzipanmasse zerkleinern und in einer Schüssel mit der Butter und den Mandeln vermengen. Anschließend die Rosinen hinzugeben und alles gut vermengen. Zum Schluss kommen der Honig und der Zimt hinzu.
  • Der Ofen wird auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizt. Die Füllung wird in die Äpfel gedrückt. Eine Auflaufform fetten und die Äpfel hineinstellen. Dann für 25 Minuten ab in den Ofen.
  • Nach dieser Zeit kommen die „Deckel“ auf die Äpfel und es geht  für weitere 10 Minuten in den Ofen.
  • Holt die Äpfel aus den Ofen und lasst es euch schmecken.

Der Spielwagen e.V. wünscht allen eine schöne Adventszeit!

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsrätsel 2023

Bei euch piept´s wohl!?

Jaaa, auf dem Bauspielplatz MÜHLSTEIN, manchmal laut, manchmal leise, in jedem Fall ganz zauberhaft. Wir durften den ersten Nachwuchs unserer Höckergänse begrüßen und kleine, gelb-graue Küken watscheln über den Platz und schnabbeln, auch bei Schnee, alles Grün, was ihnen unter den Schnabel kommt. Leider wurden nicht alle Küken von der Mutter angenommen und so entschieden wir uns, die Kleinen in unsere menschliche Obhut zu nehmen und uns um sie zu kümmern (die Volksstimme berichtete am 25.11. mit Video). So leben nun 4 Küken mit uns Menschen, entwickeln sich prächtig und erfreuen uns und unsere Besucher*innen. Tagsüber verbringen sie die Zeit auf dem Bauspielplatz und lernen die Gegebenheiten und ihre Artgenossen kennen. Das primäre Ziel ist es, die Küken in unsere Gänsegruppe zu integrieren, sobald sie vollbefiedert und gut eingewöhnt, den winterlichen Temperaturen gewachsen sind. Wir sind gespannt und zuversichtlich.
Die Arbeit und das Zusammenleben mit Tieren auf dem Bauspielplatz ist seit vielen Jahren Teil des Konzepts und wir freuen uns besonders, dass unsere Besucher*innen den Nachwuchs unserer Tiere nah erleben dürfen. Viele Fragen kommen insbesondere bei den jüngeren Kindern auf und wir dürfen auch beobachten, dass selbst die sonst eher „harten“ Jungs und Mädels ganz sanft und verzaubert sind und sich sehr für den Nachwuchs und dessen Wohlergehen interessieren.

Noch bis zum 14.12. können die Küken bestaunt und mit Glück auch mal gekuschelt werden. Mit dem traditionellen Jahresausklingklang endet das Bauspielplatzjahr und wir gönnen uns und unseren Tieren eine kleine Winterpause.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bei euch piept´s wohl!?

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Am 29.11.2023 wird es in der Zeit von 15:00-17:00 Uhr im Kinder-& Familienzentrum EMMA weihnachtlich. Kurz vor dem ersten Advent wollen wir gemeinsam mit Familien Adventsgestecke der anderen Art gestalten. Baumscheiben, Grünschnitt und allerlei Weihnachtsdeko kann kreativ verwendet werden, um sein individuelles Adventsgesteck zu gestalten. Alle Interessierten melden sich bitte vorab in der EMMA unter emma@spielwagen-magdeburg.de oder unter der Telefonnummer 0391/7328900 an.  Für die  Teilnahme ist ein Beitrag von von 5,-€ erforderlich. Liebe Grüße, das EMMA Team

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Freie Stelle in der MÜHLE

Du wolltest schon immer mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und sie bei einer sinnvollen Freizeitgestaltung unterstützen? Du möchtest gern ausschlafen und eher am Nachmittag oder Abend arbeiten? Du bist kreativ, sportlich oder musikalisch – im besten Fall sogar alles auf einmal? Dann ist unsere Stellenausschreibung bestimmt genau das Richtige für dich! Bewerben kannst du dich ab sofort. Die Stelle ist ab Januar 2024 frei.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Freie Stelle in der MÜHLE