Talenteshow

Auch in diesem Jahr fand zum Tag der Vergabe der Halbjahreszeugnisse die Talenteshow in der Turnhalle der Gemeinschaftsschule „Wilhelm Weitling“ statt. Über 90 Schüler*innen haben auch dieses Mal die Show mit ihren Beiträgen zu einem wunderschönen Ereignis im Schuljahr gemacht. Die noch so unscheinbarste Person hat hier die Möglichkeit aus dem Schatten hervorzutreten und vor der Schule ihr*sein Talent unter Beweis zu stellen. Von allen Beiträgen hat sich die Jury dazu entschieden den Tanz von einer Gruppe aus Schüler*innen aus den Klasse 6a, 7b, 8d und 10b als Sieger zu küren. Die Talenteshow wird von dem Schülerrat organisiert, welcher von mir geleitet wird. Dabei werde ich von Studierenden des Studiengangs Bildungswissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität unterstützt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Talenteshow

Winterferien in der Mühle

Am 13. Februar ging es mit 10 Kindern & Jugendlichen in die Festung Mark zum Eislaufen. Unterstützung bekamen wir auch in diesem Jahr wieder von der Streetworkerin Sandra Tympel. Bei bestem Wetter hatten alle Teilnehmer*innen viel Spaß & blieben  glücklicherweise unverletzt.

Der im letzten Jahr gewonnene Pokal wurde von unserer Mühlen-Fußballmannschaft bei einem Hallenturnier vom KJH „Next Generation“ am vergangenen Freitag erfolgreich verteidigt. Am Wettkampf nahmen 8 Mannschaften aus ganz Magdeburg teil. Schöner Erfolg!

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Winterferien in der Mühle

Ferienangebote im Familienzentrum EMMA

Auch in diesen Ferien bietet das Team des Kinder- & Familienzentrums EMMA in Stadtfeld vielfältige Angebote für Kinder aus der Nachbarschaft an. Neben einem Märchenworkshop, einem Siebdruckworkshop und der Teilnahme an „One Billion Rising“ wurde heute der Pinsel geschwungen. Die aktuelle Debatte zu Schülerdemonstrationen in Magdeburg aufnehmend und Informationen zu Veränderungen des Weltklimas und die eigenen Anteile daran in der Gruppe diskutierend wurden heute spontan Plakate gemalt, welche am kommenden Freitag präsentiert werden sollen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte | Kommentare deaktiviert für Ferienangebote im Familienzentrum EMMA

Zukunft der Schulsozialarbeit

Der Spielwagen e.V. unterstützt das Aktionsbündnis zum Erhalt der Schulsozialarbeit. Wer dabei helfen möchte, kann sich hier informieren und mitmachen: https://www.aktionsbuendnis-schulsozialarbeit.de/

Schulsozialarbeit und die dazu gehörigen regionalen Netzwerkstellen für Schulerfolg sind seit vielen Jahren im schulischen Leben in Sachsen-Anhalt unverzichtbar. Die Bedarfe an sozialpädagogischen Angeboten an Schulen steigen kontinuierlich. Damit alle Kinder und Jugendlichen, ihre Eltern und Lehrerinnen und Lehrer verlässlich begleitet und unterstützt werden können, ist es notwendig, Schulsozialarbeit fest zu verankern und weiter auszubauen. Das schafft Planungssicherheit und Zukunftsperspektiven. Von der Landesregierung fordern wir deshalb ein klares Bekenntnis und umgehende Maßnahmen zur Verankerung der Schulsozialarbeit:

Der Landtag muss im Doppelhaushalt 2020/2021 Vorsorge treffen, um eine flächendeckende Versorgung aller Schulen mit Schulsozialarbeit und den Erhalt der regionalen Netzwerkstellen für Schulerfolg zu gewährleisten.

Die bestehenden Schulsozialarbeitsprojekte und die regionalen Netzwerkstellen für Schulerfolg müssen weitergeführt werden.

Die Landesregierung wird aufgefordert, umgehend ein Konzept zur nachhaltigen Verankerung der Schulsozialarbeit in Sachsen-Anhalt vorzulegen.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Zukunft der Schulsozialarbeit

Fein war´s

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Fein war´s

Neujahrsempfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Spielwagen e.V., das Büro für Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt (IB), der Stadtteilsender OlvenTV”und die Kinder- und Jugendeinrichtungen im Stadtteil laden wieder – zum fast schon traditionellen – Neujahrsempfang in und für Neu Olvenstedt ein.

Die Veranstaltung findet im Kinder- & Jugendtreff “Mühle” am Dienstag, den 29.01.2019 ab 17:00 Uhr statt. Es treffen sich Bürger*innen, Akteure vor Ort, Kunst- und Kulturschaffende, Vertreter*innen von Politik, Wohnungsunternehmen, Verwaltung, Hochschule, Vereinen und Institutionen: zum Informieren, Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen, für einem Rückblick 2018 und Ausblick auf Zukünftiges im Jahr 2019! Es werden Projekte zum Stadtumbau und zu Soziales & Kulturelles vorgestellt und es gibt die Möglichkeit zum entspannten Plausch, Austausch und Vernetzung.

Es gibt Live-Musik von der Band „Foyal“, mit Gastmusiker Mojtaba Faghihi (Daf-Trommel / Iran)!

Verschiedene neu gestaltete Kunstpostkarten von der Künstlerin Iman Shaaban und anderen Künstler*innen werden als Kick-Off für ein „Kunst-Projekt 2019“ und in limitierter Auflage beim Neujahresempfang erhältlich sein.

Wir freuen uns auf Sie und Euch sowie über neue Ideen und Visionen für 2019!

Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Der Eintritt ist kostenfrei, Spenden sind möglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neujahrsempfang

Kinder für Kinder – Spende erhalten

Vielen Dank an Frau Dr. Rosemarie Behnert für die Übergabe einer Spende der Kinder-Uni. Unter dem Motto „Kinder für Kinder“ wurden von Teilnehmer*innen der Kinder-Uni Spenden gesammelt, die gemeinnützigen Zwecken der Kinder- und Jugendarbeit zukommen sollen. Beim Spielwagen e.V. werden nunmehr die Besucher*innen des Kinder- und Familienzentrums EMMA in den Genuss der Zuwendung kommen. Wir setzen das Geld für die Veranstaltungsreihe Sonntagstheater ein.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Kinder für Kinder – Spende erhalten

Olvenstedter Neujahrsempfang 29. Januar 2019

Der Spielwagen e.V., das Büro für Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt (IB), der Stadtteilsender OlvenTV”und die Kinder- und Jugendeinrichtungen im Stadtteil laden wieder – zum fast schon traditionellen – Neujahrsempfang in und für Neu Olvenstedt ein.

Die Veranstaltung findet im Kinder- & Jugendtreff “Mühle” am Dienstag, den 29.01.2019 ab 17:00 Uhr statt. Es treffen sich Bürger*innen, Akteure vor Ort, Kunst- und Kulturschaffende, Vertreter*innen von Politik, Wohnungsunternehmen, Verwaltung, Hochschule, Vereinen und Institutionen: Zum Feiern, für einem Rückblick 2018 und Ausblick auf Zukünftiges im Jahr 2019! Es werden Projekte zum Stadtumbau und zu Soziales & Kulturelles vorgestellt und es gibt die Möglichkeit zum entspannten Plausch, Austausch und Vernetzung.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Der Eintritt ist kostenfrei, Spenden sind möglich.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Olvenstedter Neujahrsempfang 29. Januar 2019

Jahresstatistik LMR.MD 2018 – Vielen Dank an alle Engagierten!

Das Jahr 2018 war für das Projekt „Lebensmittel retten Magdeburg“ im Spielwagen e.V. das erfolgreichste bislang! Nach der Auswertung aller Spendeneingänge steht das unglaubliche Ergebnis fest: etwa 60,56 Tonnen Lebensmittel konnten im Jahr 2018 über die 9 Verteiler in Magdeburg durch die ehrenamtlichen Lebensmittelretter*innen gerettet werden. Den mehr als 60 Retter*innen in Magdeburg danken wir besonders für ihr Engagement ebenso wie den 14 Kooperationsbetrieben, welche die Lebensmittel zu Verfügung stellen. Auch gehen Dankesgrüße an die 9 Einrichtungen in Magdeburg, welche die offiziellen Verteilerpunkte beherbergen sowie alle weiteren Partner des Projekts! VIELEN DANK!

Wir freuen uns auf ein spannendes und arbeitsreiches Jahr 2019 und tolle Highlights mit Euch.

Besonderer Dank geht an die Kooperationspartner des Projekts: dem Studierendenrat der OVGU, dem Fachschaftsrat SGW der OVGU, dem Studentenclub Kiste e.V., der Hochschule Magdeburg/Stendal, der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V., dem Stadtteilcafé Quartiersmanagement Milchweg der Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg, dem Tattoostudio Blood Sisters, der SCALA-Gemeinde Magdeburg, dem Kinder- & Jugendhaus KNAST, dem Umsonstladen Salbke, der Magdeburger Stadtmission sowie der Bahnhofsmission Magdeburg.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jahresstatistik LMR.MD 2018 – Vielen Dank an alle Engagierten!

Jahresplanung 2019 online

Alle wichtigen Informationen zum Spielwagen e.V. in gebündelter Form und als Ausblick auf das Jahr 2019 sind nun im Jahresplanungsflyer >>> (pdf) ersichtlich, der ab der nächsten Woche bei allen Einrichtungen und Diensten des Trägers erhältlich ist.

Das Highlight des Jahres wird der 25. Geburtstag des Bauspielplatzes MÜHLSTEIN sein. Gefeiert wird am 22. Juni 2019. Wir freuen uns über Zuwachs im Bereich der Schulsozialarbeit >>> neu im Portfolio: die Grundschule Westerhüsen. Wie auch an den anderen 15 Schulen können Schüler*innen, Eltern und Lehrerschaft dort nunmehr von der hochkomplexen sozialpädagogischen Arbeit unserer hervorragend qualifizierten Mitarbeiter*innen im Schulalltag profitieren. Die Ambulanten Erziehungshilfen inkl. Schulbegleitung arbeiten in einem wachsenden Team engagiert  und erfolgreich an professionellen Hilfestellungen für Kinder, Jugendliche und Familien. Zahlreiche Projekte, Kurse und Veranstaltungsreihen stehen in den Startlöchern bzw. haben schon begonnen. Die von Aktion Mensch geförderte Fahrradselbsthilfewerkstatt MühlRAD hat bereits 2018 die Arbeit aufgenommen und steht nunmehr regelmäßig allen Interessent*innen zur Verfügung. Wellcome – das Ehrenamtsprojekt für praktische Hilfe nach der Geburt geht in das zweite Jahr und erfreut sich großer Beliebtheit bei jungen Familien und freiwilligen Helfer*innen. Es gibt wieder zwei Trödelmärkte am Schellheimerplatz, ein Zirkusfest, eine Familienfahrradtour, Musiktage, Fußballturniere, Ausflüge, Ferienfreizeiten…und natürlich sämtliche Standards Offener Kinder- & Jugendarbeit.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Jahresplanung 2019 online