Sonntagstheater

Der Spielwagen e.V. lädt jeden ersten Sonntag im Monat zu einem Schauspielvormittag für Familien in das Kinder- & Familienzentrum EMMA am Schellheimerplatz ein. Jede Aufführung bietet einmalige, direkte, interaktive Erlebnisse für die ganze Familie. Wir arbeiten mit erfahrenen regionalen und überregionalen  Künstler*innen aus Puppenspiel, Kasper-, Improvisations- und Kindertheater zusammen.

Beginn ist jeweils 10:30 Uhr, der Einlass beginnt um 10:00 Uhr.

Dieser kulturelle Rahmen eröffnet die Möglichkeit für Begegnungen von Eltern und Kindern aus dem Stadtfelder Umfeld. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe soll die Kommunikation zwischen den großen und kleinen Menschen verschiedener sozialer und kultureller Backgrounds fördern. Gegenseitiges Verständnis und Toleranz kann hieraus erwachsen. Dieses niedrigschwellige Angebot fördert die ästhetische Wahrnehmung der Kinder und eröffnet ihnen somit einen individuellen Zugang zur Kunst.

Die Veranstaltungen der neuen Saison ab September 2019 finden Sie hier:

06.09.2020   Krümelchens Abenteuer (Meike Kreim)
04.10.2020    Trecker, Wetter, bunte Blätter – Mitmach-Konzert (Kirsten Schilling)
01.11.2020     Der kleine hässliche Vogel – Schattentheater (Susanne Pages)
06.12.2020    Theater Fliegende Farben (Jenny Voigt)
07.02.2021    Nils Holgersson (Julia Raab)
07.03.2021    Drei kleine Schweinchen (Inga Hartmann)
11.04.2021     Die Geschichtenerzählmaschine (Falk Pieter Ulke)
02.05.2021    Der Sängerkrieg der Heidehasen (Julia Raab)

Für Interessierte gibts hier eine kleine Fotogalerie.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.