Erlebnispädagogische Projekttage

In der ersten beiden Mai-Wochen begaben sich drei Klassen (7a, 8b, 7c) der Gemeinschaftsschule „Wilhelm Weitling“ zum Neustädter See, um dort bei einem gemeinsamen Abendteuer zueinander zu finden, wichtige Gruppenprozesse durchzumachen und den Wert von Demokratie zu erfahren. Es war ein großer Spaß für alle Beteiligten! Matthias Köhne von X-Sense hat uns durch die Tage geführt. Auf dem Weg von der Haltestelle Neustädter Platz zum Strandbereich des Sees, haben wir einen kurzen Stopp eingelegt, der mit einem gemeinsamen Sprung in den Tag gestartet wurde. Am Strand angekommen, wurden die Schüler*innen mit der Aufgabe konfrontiert sich in zwei Gruppen aufzuteilen, mit denen alle Beteiligten gut leben konnten. Zudem mussten sie sich noch auf einen gemeinsamen Gruppennamen einigen, was die ersten bereits als eine große Herausforderung empfunden haben. Nun kam es zur eigentlichen Aktion. Die beiden Gruppen haben Materialien zur Verfügung bekommen, mit dem sie sich ein Floß bauen und auf Schatzsuche gehen mussten. Die Sage besagt nämlich, dass irgendwo am Neustädter See ein Schatz versteckt sein muss. Es ist allen Klassen gelungen diesen Schatz zu erbeuten. Aber sehen Sie selbst:

Dieses Projekt wird gefördert durch:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erlebnispädagogische Projekttage

Neue Ausgabe der Schulzeitung „WOW“ der Schule Am Sternsee

Die Schulzeitung „WOW“ der Schule Am Sternsee ging in die 3. Runde. Sehr fleißig haben die 8 Schüler*innen aus den Klassen 5, 7, 9 und 10 daran gearbeitet, die neue Ausgabe zu präsentieren. Unermüdlich haben sie geschrieben, interviewt, gezeichnet, fotografiert, recherchiert und Ideen gesammelt, um diese tolle knackige Winter/Frühjahrs-Ausgabe zu erarbeiten! Sie war auch schon nach 2 Wochen restlos ausverkauft! Hier kann die Online-Ausgabe angesehen werden:

https://www.flipsnack.com/schuleamsternsee/fertig-2.html

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Ausgabe der Schulzeitung „WOW“ der Schule Am Sternsee

Teamtag – Spielwagen Olympiade

Am Montag den 02.05.2022 wurde das olympische Feuer des „Teamgeistes des Spielwagen e.V.“ auf dem Bauspielplatz entfacht. Bei perfektem Wetter reisten wir zurück in die Vergangenheit in die wilden 80er Jahre. Nach einer sehr lustigen Erwärmung stellten sich 33 Olympionik*innen in acht Viererteams den unterschiedlichsten Herausforderungen, um den Spielwagen-Wanderpokal zu gewinnen.

Im ersten Teil mussten sie den sehr schwierigen Niedrigseil-Parcour bezwingen, sich durch ein gefährliches Spinnennetz winden, ein verknotetes Seil entwirren und gelbe Gummistiefel möglichst weit werfen.

Im zweiten Teil traten alle Teams gegeneinander an. In der ersten Challenge hieß es, im Form vom Staffellauf, ein Ei auf einem Löffel über ein Hindernis zu balancieren. Die zweite Herausforderung merkte man besonders Tage später in den Knochen. Sackhüfen stand auf dem Programm. Diese Aufgabe war besonders lustig und fand vollen Körpereinsatz. Ebenso beim Tauziehen! Hier ging es neben Spaß und Teamplay auch ums Kräftemessen. Zu guter Letzt hatten alle Teams die Mission in 10min so viel Müll wie möglich im Umkreis zu sammeln.

Es war ein fantastisch lustiger Tag mit vielen Gesprächen, verrückten 80er Jahre Outfits und tollem Essen. Vielen Dank an alle Teams für ihren Sport- und Teamgeist, für die großartige Unterstützung und die mitgebrachten Leckereien und natürlich für den Spaß, den wir alle zusammen hatten. Dieser Tag wird unvergesslich bleiben 😀

Veröffentlicht unter Geschehnisse | Kommentare deaktiviert für Teamtag – Spielwagen Olympiade

Osterferien in der EMMA

In der letzten Woche fanden in den Osterferien tolle Angebote im Kinder- & Familienzentrum EMMA statt. Am Montag haben wir gemeinsam mit unseren Besucher*innen die EMMA geschmückt, Eier gefärbt und Osterkörbchen gebastelt. Den Dienstag verbrachten wir bei frühlingshaftem Wetter im Glacis und ließen die Eier trudeln. Weiter ging es dann am Mittwoch mit einer  Fahrradtour in den Elbauenpark. Dort haben wir ein gemütliches Picknick veranstaltet und uns den Möhrenkuchen schmecken lassen. Es wurde viel gerutscht und die Teilnehmer*innen konnten ihr Osterkörbchen suchen. Zum Abschluss gab es am Donnerstag das Osterferienkino mit vielen kleinen Leckereien. Wir hatten allesamt viel Spaß bei schönstem Wetter und starteten voller Vorfreude in die Feiertage.

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschehnisse | Kommentare deaktiviert für Osterferien in der EMMA

Osterferienspaß GMS Wilhelm Weitling

Dieses Jahr haben Schüler*innen der GMS „Wilhelm Weitling“ einen Teil der Osterferien mit ihrem Schulsozialarbeiter verbracht. Einen Tag wurden Eier ausgepustet und bemalt sowie nach vollbrachter Arbeit aus dem Inhalt der Eier eine Frittata zubereitet. Am zweiten Tag gab es eine Geocaching-Ostereiersuche im Stadtpark, die allen sehr viel Freude bereitet hat. Es folgen ein paar Eindrücke:

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Osterferienspaß GMS Wilhelm Weitling

+++Update 04.04. – Trödelmarkt ausgebucht+++

Der 18. Schellheimer Trödelmarkt ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für +++Update 04.04. – Trödelmarkt ausgebucht+++

Der 18. Schellheimer Trödelmarkt findet statt – die Anmeldung startet jetzt.

Am 24.04.2022 ist es wieder soweit, das Kinder- & Familienzentrum EMMA lädt zum Stöbern, (Fair)handeln und gemütlichen Verweilen auf den Schelli. Von Baby- & Kinderartikeln über Schallplatten und Pflanzen bis hin zu Flohmarktkrämereien können eine Vielzahl an Second-Hand-Waren angeboten und erworben werden. Wir sind bemüht den Markt in das gewohnte Flair zu hüllen, für entspannte Klänge und das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Darüber hinaus sind Spendenaktionen für geflüchtete Menschen geplant. Nähere Infos hierzu folgen.

Für interessierte kleine und große Händler*innen geht es hier zur verbindlichen Anmeldung.
Update 04.04.2022: alle Stände sind bereits vergeben, eine Anmeldung somit leider nicht mehr möglich.
Wir freuen uns auf Euch.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Der 18. Schellheimer Trödelmarkt findet statt – die Anmeldung startet jetzt.

FRIEDEN

Die Mitarbeiter*innen des Spielwagen e.V. sind schockiert über die gewaltsame Zerstörung des friedlichen Lebens in der Ukraine und sind voller Mitgefühl mit dem Leid und den Sorgen der Menschen. Im Rahmen der globalen Unsicherheiten und Ängste fragen wir uns vor allem, wie wir Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung der aktuellen erschütternden Situation unterstützen können.

Eine erste Auswahl an Angeboten für Information, Austausch und Vernetzung ist unter folgendem Link zu finden: https://www.spielwagen-magdeburg.de/frieden-fuer-die-ukraine-und-die-welt

Weitere Einträge werden dort folgen.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentare deaktiviert für FRIEDEN

Schulsozialarbeit

Schulschließungen, Homeschooling und Lernen in Halbgruppen haben die letzten zwei Jahre in den Schulen bestimmt. Projekte und Klassenfahrten mussten ausfallen und vieles mehr – keine leichte Zeit für Kinder und Jugendliche. Unsere Schulsozialpädagog*innen sind unermüdlich im Einsatz für Kinder und Jugendliche, Familien und Schulen, um sie bei den Auswirkungen der Pandemie bestmöglich zu unterstützen und zu begleiten. Im Arbeitsfeld der Einzelfallberatung für Schüler*innen bemerken unsere Schulsozialpädagog*innen einen Anstieg von 5-10%, dies ist eine enorme Herausforderung, die wir als Spielwagen e.V. sehr gern annehmen und somit für die Kinder und Jugendlichen unserer Stadt da sind.

Der Spielwagen e.V. ist bereits seit 1997 ohne Pause in der Schulsozialarbeit aktiv.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schulsozialarbeit

Auf alten und neuen Pfaden – neue Leitungsteams in EMMA und MÜHLE

Seit dem Jahreswechsel tut sich viel im Kinder- & Familienzentrum EMMA in Stadtfeld und im Kinder- & Jugendtreff MÜHLE in Olvenstedt. Beide Einrichtungen sind bereits seit über 30 Jahren feste Größen der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit in Magdeburg und dürfen sich, neben der Weiterführung etablierter Angebote und einrichtungsspezifischer Grundsätze, über neue Impulse freuen. Rena Gödecke und Christoph Simon, beide bislang als MÜHLE-Team geschätzt, bilden nun, zusammen mit Shani Sieber, die ihrerseits die Einrichtung bereits seit einem Jahr bereichert, das Leitungsteam der EMMA. Die MÜHLE darf sich über das neue Leitungsteam Franziska Maulhardt und David Köster freuen. Gestartet wurde unter dem Motto „Ist das Kunst oder kann das weg“ und die MÜHLE wurde erstmal ordentlich auf den Kopf gestellt, jeder Winkel kennengelernt, in den Archiven der Einrichtung gekramt, Dinge entsorgt, die ihre besten Tage hinter sich gebracht haben, alte Schätze poliert und andere neu entdeckt. So zum Beispiel der Proberaum, der praktisch täglich neu bespielt wird. Das EMMA-Team widmet sich bereits der Umgestaltung des kleinen Außengeländes, bot ein abwechslungsreiches Ferienprogramm und steckt schon in der Planung des 18. Schellheimer Trödelmarktes und des Zirkusfestes im Sommer. Das Team der MÜHLE feilt ebenso an neuen Angeboten und Projekten und blickt schon voller Ideen in Richtung Sommer, um den 30. Geburtstag der Einrichtung aus dem letzten Jahr gebührend nachholen zu können. Hier noch ein paar kleine Impressionen der letzten Wochen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auf alten und neuen Pfaden – neue Leitungsteams in EMMA und MÜHLE