Die ersten Wochen …

Im neuen Schuljahr an der Gemeinschafts- und Sekundarschule „Thomas Mann“ sind geschafft und wieder einmal wurde allen Beteiligten vor Ort jede Menge spannende und interessante Dinge geboten. Angefangen von den super tollen erlebnispädagogischen Kennenlerntagen für die Schüler*innen der neuen 5. Klassen bis hin zum Start/Anlaufen der diversen Projekte bzw. Arbeitsgemeinschaften war wirklich alles dabei und stellte somit ein buntes und vielseitiges Spektrum dar.

Erlebnispädagogische Kennenlerntage:

Die Schüler*innen sowie die Klassenlehrer*innen der beiden neuen 5. Klassen kamen (wie immer zu Beginn eines neuen Schuljahres) jeweils in den Genuss zweier außerschulischer Projekttage innerhalb ihres Klassenverbandes. Der erste von zwei Projekttagen fand für alle Beteiligten am Salbker See in Magdeburg statt (ein ganz ganz großes DANKESCHÖN an meinen Kollegen Steffen Burbank), wo es primär darum ging, im Verbund zwei Flöße zu bauen, um mit diesen dann auf die Schatzsuche zu gehen …, AHOI, was für ein Spaß. Der zweite Projekttag fand dann im Zentrum für soziales Lernen (ebenfalls in Magdeburg) statt, wo die Schüler*innen einerseits Kooperationsübungen auf dem Boden (der Tatsachen) absolvieren durften, bevor es dann in luftige Höhe auf verschiedene Hochseilelemente ging …, RESPEKT was die Kinder hier geleistet haben, ernsthaft.

Projekte/Arbeitsgemeinschaften:

In dieser Woche starteten dann nun endlich auch die verschiedensten Projekte bzw. Arbeitsgemeinschaften nach dem Unterrichtsende. So war gestern beispielsweise das Jungsprojekt „Jungs unter sich!“ im Stadtteil der Schule auf „Entdecker-Tour“ unterwegs, an deren Ende eine ordentliche Stärkung für alle auf dem Programm stand. Ja, und heute ging es dann auch endlich wieder mit der Parkour-AG los. Hier gibt es zur Freude der Teilnehmer*innen in diesem Schuljahr eine erhebliche Veränderung: die AG findet nun immer im „Werk4“ in Buckau statt (ein großes Dankeschön an Michael Schütze) und hier sind die Gegebenheiten natürlich bedeutend cooler als in der schuleigenen Turnhalle. Am Donnerstag starten dann auch endlich wieder die Fußball-AG.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Geschehnisse, Projekte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.