Schüler engagieren sich

Der Schülerrat der Grundschule am Elbdamm hat auf seiner letzten Sitzung darüber beraten, eine Futterspende für das Magdeburger Tierheim zu organisieren und das Geld dafür durch einen Kuchenbasar zu verdienen. Dieser fand am 3. Mai statt. Die Klassensprecher haben gemeinsam mit Ihren Eltern Kuchen gebacken und diese für den „guten Zweck“ verkauft. Der Erlös betrug 100,89 €!!! Dafür wurde diverses Futter gekauft und am 13. Mai dem Tierheim übergeben. Als Dankeschön gab es eine Führung durch das Heim und auch das eine oder andere Tier durfte gestreichelt werden. Die Aktion wurde begleitet von der Schulsozialpädagogin Anja Bendler.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.