Ferien-Theaterprojekt „Licht und Schatten“

In den Sommerferien fand vom 22.07. bis zum 26.07.2013 das Theaterprojekt „Licht und Schatten“ in der Hugo-Kükelhaus-Schule statt. Initiatorinnen  des Theaterprojektes sind Bettina Ballerstein (Schulsozialpädagogin der Hugo-Kükelhaus-Schule) und Kirsten Luniak (Schulsozialpädagogin der Schule am Wasserfall). An dem Ferienprojekt nahmen 10 Jugendliche aus den jeweiligen Schulen der Projektleiterinnen teil. Den 6 Mädchen und 4 Jungen wurden die Grundelemente des Theaterspielens vermittelt und es entstanden in den verschiedenen Workshops selbstgemachte Requisiten und Figuren sowie das gemeinsam entwickelte Theaterstück „Der Liebesbrief“. Dieses Angebot brachte den Teilnehmern nicht nur Spaß, sondern es wurden auch  Eigenschaften wie Konzentration, Geduld und Teamgeist gefördert. Im neuen Schuljahr möchte die neu entstandene Theatergruppe jeweils eine Vorstellung in der Hugo-Kükelhaus-Schule und in der Schule am Wasserfall geben. Wir freuen uns darauf!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.