Die Sekundarschule „Thomas Mann“ vertritt die Stadt Magdeburg sowie das Bundesland Sachsen-Anhalt bei der Fußball-WM der Schulen in Dahlewitz!!!

Die Fußball-AG der Sks „Thomas Mann“ unter der Leitung des Schulsozialpädagogen Christian Jüdicke nimmt vom 26.03. bis 28.03.2014 an der Fußball-WM der Schulen teil und vertritt die Landeshauptstadt Magdeburg sowie als einzige Schulmannschaft aus Sachsen-Anhalt auch unser Bundesland!!!

Es ist bereits (nach 2006 und 2010) die dritte Fußball-WM der Schulen, welche in Blankenfelde-Mahlow ausgetragen wird. Aus allen 16 Bundesländern sind Schulmannschaften vetreten, das Turnier geht insgesamt 3 Tage, eine gewaltige
Presselandschaft sowie ehemalige prominente Kicker werden vor Ort sein, es wird genau nach WM-Spielplan gespielt. Die Mannschaft der SKS „Thomas Mann“ tritt als Kolumbien an!

Hinsichtlich der Projektumsetzung fallen viele finanzielle Aufwendungen an, welche nur schwer zu stemmen sind (Fahrtkosten, Verpflegung, Spielerkluften u.v.a.m.). Hier bräuchten wir noch dringend Sponsoren und/oder Unterstützer! Bei Interesse bitte unter folgender Nummer 0391/597 85 50 oder E-Mail melden.

DANKESCHÖN!!!

Dieser Beitrag wurde unter Projekte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.