Die SCHATTENwerfer präsentieren „Das verrückte alte Haus“

PREMIERE: am 07. Juli 2014 um 9:00 Uhr in der Hugo-Kükelhaus-Schule, der Eintritt ist frei (2. Aufführung 10:00 Uhr)

Die Theatergruppe „die SCHATTENwerfer“ setzt sich aus Schülerinnen und Schüler der Hugo-Kükelhaus-Schule und Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zusammen. Gemeinsam erarbeiteten sie Theaterszenen zum Thema Mobbing. Entstanden ist eine gruselige Komödie aus Schatten- und Schauspiel mit selbstgebauten Figuren und eigenen Texten. Das Schattentheaterprojekt des Spielwagen e.V. Magdeburg wird seit 2012 von der Schulsozialpädagogin Bettina Ballerstein geleitet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.